Biographie über Jonathan Edwards

Peter Voth hat gestern darauf hingewiesen, dass im März die Biographie eines geistlichen und intellektuellen Riesen (Edwards war Präsident von dem College, aus dem die Princeton Universität hervorgegangen ist) auf Deutsch erscheinen wird:

Endlich mal kommt eine Biografie, von dem in Deutschland sträflich vernachlässigten Puritaner Jonathan Edwards. Der CLV bringt gleich eine recht Umfangreiche Biografie im März 2011 heraus (Hardcover, über 500 Seiten und weniger als 13 Euro). Für uns reformiert gesinnte Gläubige mit Sicherheit eine sehr gute Nachricht.

Amen!

Die berühmteste Predigt von Edwards, »Sünder in den Händen eines zornigen Gottes«, kann übrigens hier heruntergeladen werden: mbstexte074.pdf.

Kommentare

  1. Jürgen meint:

    Belege dieses Semester einen Kurs über Edwards. Lesen so ziemlich alles was wichtig ist von dem. Bin schon sehr gespannt. Vielleicht greife ich ja dann auch irgendwann einmal zur deutschen Biografie.

  2. Schandor meint:

    Und wenn meine Idee bei der Gewinnausschreibung von Wikipedia prämiert worden wäre, dann wären auch schon fleißige Hände daran, seine Werke zu übersetzen.
    Wenn das Gedankengut dieses Mannes in die Hirne der deutschen Christen fände, wer weiß, ob wir nicht eine neuerliche Erweckung zu erwarten hätten…
    lg
    Schandor

  3. Vielen Dank für den Verweis, Ron…;D

Ihre Meinung ist uns wichtig

*