D.A. Carson empfiehlt folgende Bücher für die NT-Auslegung

D.A. Carson hat eine Liste mit Büchern publiziert, die er allen Auslegern des Neuen Testamentes herzlich anempfiehlt. Leider werden nur englischsprachige Kommentare berücksichtigt.

Hier die Liste: www.bestcommentaries.com.

Kommentare

  1. Alexander meint:

    Welche deutschsprachigen Kommentare sollte er denn empfehlen?? Mir fiele da an aktuellen Titeln auch nicht allzu viel ein … außer vielleicht Schnabels Kommentar zu 1 Kor.

  2. Lieber Alexander,

    da ist natürlich etwas dran. Aber ein paar Titel würden mir spontan schon einfallen, z.B. von Stuhlmacher oder (obwohl katholisch) Rudolf Schnackenburg.

    Liebe Grüße, Ron

  3. Lieber Ron,

    kannst du mir bitte außer Stuhlmacher oder Schnackenburg einige Kommentare in deutscher Sprache empfehlen? Sind Stuhlmacher bzw. Schnackenburg reformatorisch angehaucht oder warum würdest du diese empfehlen?

    Grüße

  4. @Peter: Stuhlmacher ist Lutheraner, Schnackenburg ist katholisch. Zum Empfehlen komme ich bisher nicht. Aber vielleicht gibt es Leute, die gute Kommentare vorschlagen können.

    Liebe Grüße, Ron

Ihre Meinung ist uns wichtig

*