Archiv für November 2011

Weihnachtsaktion 2011: De civitate Dei

Ich möchte mich bei allen Lesern des Theoblog auch in diesem Jahr herzlich für das Interesse an den Beträgen und Disputen bedanken! Herzliche bedanke ich mich auch bei den Kommentatoren! Etliche Leute haben 2011 wieder Bücher oder DVD's über TheoBlog bei … [Weiterlesen...]

Weitere Vortragsthemen für die zweite E21-Konferenz

In knapp 6 Monaten findet die zweite Evangelium21-Konferenz statt. Neben den beiden Hauptreferenten, John Piper und D. A. Carson, werden wir auch wieder einige Vorträge von Referenten aus dem E21-Leitungskreis hören können. Folgende Themen sind … [Weiterlesen...]

Auferstehung des Fleisches

Notger Slenczka, systematischer Theologe an der Humboldt-Universität zu Berlin, hat kürzlich einen Vortrag zum Thema „Auferstehung des Fleisches“ gehalten. Der Vortrag fängt sehr verheißungsvoll an, deutet dann aber Verdammnis und ewiges Leben im Sinne von … [Weiterlesen...]

Themelios Vol 36.3

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Themelios ist vor einigen Tagen erschienen. Dabei ist diesmal u.a. ein Artikel von Jonathan Gibson über Jonathan Edwards. Er schreibt in: „Jonathan Edwards: A Missionary?“: Jonathan Edwards (1703–1758) is remembered today as a … [Weiterlesen...]

Tchividjian: Römer 7-8

Tullian Tchividjian hat kürzlich am SBTS über Römer 7,7–24 und 8,1–4 gepredigt. Hier:   … [Weiterlesen...]

Grüne Meinungsfreiheit

Soll die Diakonie zwei theologisch konservativ ausgerichtete Organisationen ausschließen? Das fordert der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Volker Beck. Er wandte sich in einem Brief an den Präsidenten des … [Weiterlesen...]

Egozentrisch oder exozentrisch: Ich oder Gott?

Der anglikanische Pastor Rev. Mario Bergner beobachtet mit Besorgnis, wie der Individualismus der Postmoderne auch in den Kirchen Einzug hält. Meine „egozentrische“ Geschichte ersetzt die „exzentrische“ Geschichte Gottes und leugnet jegliche göttliche … [Weiterlesen...]

Zerrüttungsmodell „Patchwork-Familie“

Die „Patchwork-Familie“ wird seit Jahrzehnten als modisches Experimentiermodell neuen Zusammenlebens gepriesen. Inzwischen zeigt sich aber, dass Patchwork auch Probleme schafft. Felizitas Küble schreibt in einem bissigen Kommentar: Beginnen wir also mit … [Weiterlesen...]

Religionspolitik in China

Der DLF hat einen Beitrag über die Religionspolitik Chinas ausgestrahlt und verweist auf die Spannungen, die durch die atheistische Staatsdoktrin auf der einen Seite und die wachsende Hinwendung zur Religion bei den Bürgern auf der anderen Seite entstehen. Die … [Weiterlesen...]

D.A. Carson Vorträge für die zweite E21-Konferenz

Nachdem wir letzte Woche die E21-Vortragstitel der Vorträge von John Piper bekannt gegeben haben, folgen heute die Titel der Vorträge, die Don Carson für die Konferenz im Mai 2012 zugesagt hat: ‚Just Two Ways to Live‘ (Ps 1) (Nur zwei … [Weiterlesen...]

Puritanism: a piety of joy

Das Journal kategorial: a critical review of modern life hat 1998 einen Artikel über die Puritaner veröffentlicht. Der Beitrag beginnt mit einem wunderschönen Zitat von Richard Siebes (1577–1635): We do all for joy. All that we do is that we may joy at … [Weiterlesen...]

Accordancebible.de

Johannes hat seine Internetseite zur MAC Bibelsoftware Accordance  überarbeitet und stellt neue Textmodule und Anleitungen zur Verfügung. In seiner Rezension (erschienen in Glauben und Denken heute 2/2012) stellt er außerdem die neuen deutschsprachigen und … [Weiterlesen...]

Glauben und Denken heute 2/2011

Die Ausgabe 2/2011 von Glaube und Denken heute ist soeben erschienen und enthält folgende Beiträge: Editorial (Dr. Daniel Facius) Die Maßgeblichkeit der Bibel für die Ethik heute (Prof. Dr. Klaus Bockmühl) Der Zehnte (Titus Vogt) Rechtfertigung oder … [Weiterlesen...]

Rechtfertigung oder Selbstrechtfertigung?

Ray Ortlund schreibt in der neuen Ausgabe von Glauben und Denken heute über die „Selbstrechtfertigung“: Wir verlangen zutiefst danach, uns selbst zu schützen. Gleichzeitig hüllt sich unsere Sünde in einen unsichtbaren Schleier, der verhindert, dass wir sie … [Weiterlesen...]

»Zuallererst haben wir Gott zu dienen«: Interview mit Oliver Seitz

Ich konnte mit dem Liedermacher Oliver Seitz über sein Leben in den Vereinigten Staaten und seine Lieder sprechen. Hier das Ergebnis: – – – Zuallererst haben wir Gott zu dienen Ein Interview mit dem Liedermacher Oliver Seitz TheoBlog: In Deutschland … [Weiterlesen...]

Die Maßgeblichkeit der Bibel für die Ethik heute

Die nächste Ausgabe von Glaube & Denken heute wird wieder einige sehr interessante Beiträge enthalten. Unter anderem wird der Aufsatz „Die Maßgeblichkeit der Bibel für die Ethik heute“ von Klaus Bockmühl dabei sein. Dieser bereits 1967 gehaltene Vortrag … [Weiterlesen...]

Ab in die Erfolgszone!

Als ich das Video erstmals sah, dachte ich an eine Persiflage. Es ist ernst gemeint. Der Megachurch-Pastor Ed Young will uns in die Erfolgsszone führen. Willst du gesegnet werden und für andere ein Segen sein, leben, auf einem ganz neuen Niveau? Ab in die … [Weiterlesen...]

Schuld sind immer die Anderen

Die Bielefelder Psychologin Beate Küpper meint in einer Studie dargestellt zu haben, dass Religiösität in engen Zusammenhang mit Sexismus, Homophobie und Rassismus steht. Mit der Religion kommen - so fasst DIE WELT prägnant die Ergebnisse der Studie zusammen – … [Weiterlesen...]

Biermann verschärft Kritik an der Linkspartei

Der Liedermacher Wolf Biermann ist heute 75 Jahre alt geworden. Herzlichen Glückwunsch! Anlässlich seines Jubiläums hat der ehemalige DDR'ler in der rbb-Talksendung »Thadeusz« (wieder einmal) einige Episoden aus seinem Leben erzählt. Zwei inkompatible … [Weiterlesen...]

Beale: Biblische Theologie des Neuen Testaments

Greg Beale hat ein neues Buch publiziert: Greg K. Beale: A New Testament Biblical Theology: The Unfolding of the Old Testament in the New, Baker Book House, 2001, 1072 S. Der Verlag schreibt: In this comprehensive exposition, a leading New Testament … [Weiterlesen...]