Die einfachste Frage der Welt

wenders.jpgWim Wenders (geb. 1945 in Düsseldorf) zählt zu den einflussreichen und erfolgreichen Regisseuren der Gegenwart. Kürzlich wurde er von der Zeitschrift chrismon gefragt: »Welche Liebe macht Sie glücklich?«

Hier seine Antwort:

Das ist bei mir die einfachste Frage der Welt geworden, seit ich mit meiner Frau Donata verheiratet bin, 16 Jahre schon, und wir mit jedem Jahr froher zusammen sind. Einfach alles zu teilen, das Gute und das Schlechte, jeden Frust, jede Angst, jede Freude, aber auch das Beten, das ist tausendmal besser als jeder Sex. Wo doch viele Leute Ehe und Liebe daran messen, ob ein Paar guten Sex hat. Wichtiger ist, dass man ein bedingungsloses Vertrauen zueinander findet, dass man immer noch offener sein kann …

Kommentare

  1. Gute Antwort, aber ist das Beten tausendmal besser als jeder Sex?

    Lustige Denken, oder? 🙂

  2. Cooles und mutiges Statement von Wenders. Aber an der Stelle mit dem Beten ist tausenmal besser als Sex musste ich auch mit der Stirn runzeln. Meint er das wirklich so? Wahrscheinlich hat er das „ist besser als“ auf die ganze Aufzählung davor bezogen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*