Erika Kubsch (1941-2011)

Eine große Frau ist heimgegangen.

Kommentare

  1. Alexander meint:

    Mein aufrichtiges Beileid! Sie ist dort, wo Gott „alle Tränen von ihren Augen abwischen wird; und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen.“

  2. Lieber Ron,

    auch von mir mein aufrichtiges Beileid!
    Möge der Gott der Hoffnung Dich und Deine Familie mit Freude und Friede erfüllen.

    Ein regelmässiger Leser Deines Blogs

  3. May God help you in this moment. My condolences for you and family.

  4. Lieber Ron,

    mein Beileid für Dich und Deine Familie!

    Lars

  5. Lieber Ron, auch von mir herzliches Beileid für Dich und die gesamte Trauerfamilie. Seid reichlich gesegnet vom Herrn mit viel Trost, Kraft und Hoffnung!

  6. Jürgen meint:

    Lieber Ron,

    Euer Verlust tut mir leid. Was soll man sagen? Ich wünsche Dir und Deiner Familie den Trost des Herrn, „der uns tröstet in aller unserer Trübsal, damit wir auch trösten können, die in allerlei Trübsal sind, mit dem Trost, mit dem wir selber getröstet werden von Gott.“ (2. Kor. 1,4)

    Gruß, Jürgen

  7. Herzliches Beileid!

  8. Wenn mir gleich Leib und Seele verschmachtet, so bist du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost und mein Teil. (Ps. 73,26)

    Mein Beileid.

  9. herzliches Beileid, lieber Ron!

  10. Lieber Ron
    mein herzliches Beileid.
    Gruß
    Peter

  11. Lieber Ron,

    Dir und deiner Familie auch mein aufrichtiges Beileid.

    Lieben Gruß
    SG

  12. Tim-Christian meint:

    Auch von mir: Herzliches Beileid.

    Media vita in morte sumus. Quem quærimus adiutorem nisi te, Domine?

  13. Roderich meint:

    Lieber Ron,
    herzliche Anteilnahme. Dir und Deiner Familie viel Segen und Kraft in dieser Zeit.
    Viele Gruesse, Roderich

  14. Pfr. Gaßner meint:

    Lieber Bruder Kubsch,

    aufrichtige Anteilnahme. Gottes Geleit, Seinen Trost, Kraft und Segen allen Angehörigen.

    Liebe Grüße,

    Karl Heinz Gaßner
    Gefängnispfarrer
    JVA Kislau

  15. Johannes Strehle meint:

    Lieber Ron,

    in aller Trauer
    -wohl dem, der eine solche Mutter und eine solche Gewissheit hat.

    Herzlichen Gruß, Johannes

  16. @alle: Ganz herzlichen Dank für die Anteilnahme!

    Liebe Grüße, Ron

Deine Meinung ist uns wichtig

*