Evangelium auf der Bühne: Max McLean

Auch Max McLean spricht auf der Bühne das Evangelium nach Markus. Anders als Kinski inszeniert McLean sich nicht selbst. Der Amerikanische Schauspieler, der auch schon The Screwtape Letters von C.S. Lewis gespielt hat, nimmt sich zurück, arbeitet mit vielen kleinen Gesten. Diese Bescheidung lässt das Evangelium aufleuchten. Bemerkenswert. Mein Favorit!

VD: JT

Ihre Meinung ist uns wichtig

*