Grundregel der christlichen Sexualethik

Klaus Bockmühl schreibt (Leben nach dem Willen Gottes, 2006, S. 35):

Die Grundregel der christlichen Sexualethik ist eine denkbar einfache. Sie lautet: „Ihr gehört nicht euch selbst. Machet Gott Ehre mit eurem Leibe!“

Ihre Meinung ist uns wichtig

*