Lloyd-Jones: Die enge Pforte

Gott hat Martyn Lloyd-Jones zum Predigtdienst berufen (zur Biographie siehe hier). Ich habe seine Predigtlehre Mitte der 80er Jahre gelesen und wollte ihn anschließend unbedingt auch einmal hören. Also habe ich mir in England mühsam MC-Kassetten mit Predigten dieses großen Verkünders besorgt. Seine Predigten haben mich »umgehauen«. Der Doktor soll ein unglaublich liebenswürdiger Mensch gewesen sein. Auf der Kanzel war er ein Löwe.

1969 reiste Lloyd-Jones ein letztes Mal in die Vereinigten Staaten und hat in Pensacola eine Predigtreihe gehalten. Diese neun Predigten wurden nun digitalisiert und können gratis hier heruntergeladen werden. Wer heute den Doktor hören möchte, braucht keine Bestellungen im Ausland aufgeben.

Als ich mir die Predigt »The Narrow Way« über Mt 7,13–14 anhörte, hat es mich wieder »umgehauen«. Da predigt Martyn Lloyd-Jones 1969 (!) in den USA eine dreiviertel Stunde über die weite und die enge Pforte und ich habe den Eindruck, er predigt zur Kirche der Gegenwart und zu mir.

O Herr, schenke deiner Kirche Prediger des Evangeliums!

Die Predigt über Mt 7,13–14 gibt es hier:

Kommentare

  1. Hallo Ron,

    vielen, herzlichen Dank für diesen Link! Großartige Botschaften und aktueller den jemals zuvor.

    Gruß, Jürgen

  2. Die Predigt über „The narrow way“ ist bemerkenswert. Danke!

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] theoblog wurde ich auf sie […]

  2. […] mp3-Dateien mit Aufnahmen alter Predigten von ihm kostenlos zum runterladen (Danke an Ron für den Hinweis). Geschrieben von Simon. Veröffentlicht am Dienstag, 28. September 2010 um 13:27. Abgelegt […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*