Peter Voth im Gespräch

201111082256.jpgDas Portal NIMM UND LIES hat mit Peter Voth, dem Redakteur des Jugendmagazins Timotheus, gesprochen. Peter:

Wir beru­fen uns auf die 5 Soli der Refor­ma­tion: Allein Gnade, allein Glau­ben, allein Chris­tus, allein die hei­lige Schrift und allein IHM die Ehre. Unser Anspruch ist es durch bibel­treue Lehre das her­aus­zu­fin­den was Gott uns wirk­lich sagen möchte. Die Gefühle und die Bedürf­nisse des Men­schen dür­fen keine Rolle spie­len, wenn es um die Defi­ni­tion des bib­li­schen Glau­bens geht. Die Arti­kel sind in der Regel aus­le­gend. Dazu kom­men kir­chen­ge­schicht­li­che oder bio­gra­fi­sche Arti­kel. Jede Aus­gabe behan­delt ein ande­res Thema oder Lehre. Klar, auch andere ver­gleich­bare Maga­zine sind mono­the­ma­tisch, doch bei uns ist die Gestal­tung inner­halb die­ses Ansat­zes puris­ti­scher und ein­fa­cher. Gutes und orga­ni­sches Edi­to­rial Design spielt zudem eine große Rolle bei »Timotheus«.

Hier mehr: www.nimm-lies.de.

Deine Meinung ist uns wichtig

*