Alttestamentliche Pseudepigraphen online

Jim Davila, Dozent für Frühjudentum an der Universität in St. Andrews (Schottland), informiert darüber, dass die digitale Bibliothek The Online Critical Pseudepigrapha (OCP) neue Texte veröffentlicht hat und die Schnittstellen nun für Mac User besser nutzbar sind. Der Anbieter der OCP Bibliothek (Society of Biblical Literature) arbeitet alttestamentliche Pseudepigraphen (Schriften, die fälschlich einem bedeutenden Autor zugeschrieben wurden) via XML auf und macht so die Texte in verschiedenen Sprachen und Ausgaben zugänglich. Bei einigen Texten wurde bereits ein kritischer Apparat integriert.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*