„Wir legen eine Sprengladung nach der anderen“

Der Philosoph Günter Rohmoser schrieb 1995 (Die Wiederkehr der Geschichte, S. 22):

Max Horkheimer sagt, die Kultur und die Bedeutung der Kultur für eine Gesellschaft sei die, dass die Kultur entweder „Kitt“ oder „Sprengstoff“ sei. Wir legen eine Sprengladung nach der anderen an die Existenz der Familie.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*