Archiv für September 2011

Warum die Postmoderne mausetot ist

Auch DIE ZEIT hat der Londoner Ausstellung »Postmodernism – Style and Subversion 1970–1990« einen ausführlichen Beitrag gewidmet (siehe auch hier). Ich kann den Artikel von Thomas Assheuer sehr empfehlen, weist er doch unverblümt darauf hin, dass im Rahmen der postmodernen Erkenntnistheorie und Ethik »linke Positionen« Fragen persönlicher Vorlieben sind und sein müssen. Nur das. Ein […]

Horton: Warum sollten (einige) Christen Theologie studieren?

Reicht es für Christen, Gott zu lieben? Oder sollte sich ein Christ auch eindringlich mit theologischen Fragen beschäftigen? Michael Horton beantwortet in diesem kurzen Video einige Einwände gegen das Studium der Theologie:

Wichtige Etappen der Reformation (Teil 5): Der Augsburger Religionsfriede

Der DLF hat eine kleine Reihe zur Reformation publiziert. Hier der fünfte und letzte Teil. Zum Einstieg wird an ein unrühmliches Ereignis erinnert. Landgraf Philipp von Hessen, der seit 1524 mit dem Kurfürsten von Sachsen zu den wichtigsten politischen Stützen der Reformation gehörte, verliebte sich in die  junge Margarete von der Saale und verlangte von den […]

»Kindle Fire« fordert das iPad heraus

Handelsgigant Amazon geht mit einem Tablet-PC an den Start. Dank des üppigen Bücher- und Musik-Angebots sowie einem günstigen Preis könnte es das iPad von Apple herausfordern. Dem Vernehmen nach soll es „Kindle Fire“ heißen und mit einer Bildschirmdiagonalen von 7 Zoll (17,8 cm) etwas kleiner als das iPad sein. Mit einem US-Preis von 250 Dollar […]

Das Kreuz Jesu Christi – Die Mitte des Heils

Internationale Konferenz Bekennender Gemeinschaften IKBG/ICN wird vom 3.-5. Oktober in Goslar eine Konferenz zum Thema »Das Kreuz Jesu Christi – Die Mitte des Heils« veranstalten. Zum Kongressthema heißt es: Jesus Christus ist für die Sünden der Welt den Sühnetod gestorben und hat damit Erlösung bewirkt und den Himmel erschlossen. Dieses Wort vom Kreuz ist zentrales […]

Die widerwilligen Zeitgenossen

Seit dem frühen 20. Jahrhundert sind fundamentalistische Denkströmungen in den USA präsent. Schon ihr Ursprung in den urbanen Zentren weist auf die Tatsache hin, dass sie sich nicht einfach gegen die Moderne, sondern eher auf einer Art parallelem Sonderweg entwickelten. Dies meint Francis Müller und plädiert für eine differenzierte Wahrnehmung des »rechten Christentums« in Nordamerika. […]

Qumran-Rollen können online gelesen werden

Das Israel-Museum hat fünf Fragmente der berühmten Qumran-Rollen ins Internet gestellt. Die ältesten handschriftlichen Bibel-Texte sollen so der Öffentlichkeit online zugänglich gemacht werden. Die NZZ schreibt: Das Projekt der Publikation der Qumran-Handschriften wurde von der israelischen Altertumsbehörde in Zusammenarbeit mit dem Internetkonzern Google entwickelt. Auf der Website des Israel-Museums sind Bilder der Texte in hoher […]

Rob Bell geht nach L.A.

Rob Bell wird im Dezember seinen Pastorendienst in der Mars Hill-Gemeinde (Michigan) beenden und nach Los Angeles ziehen. In Zukunft will er sich mehr Zeit für das Bücherschreiben nehmen und in Nordamerika sowie anderswo seinen Vortragsdienst intensivieren. Noch in diesem Jahr soll ein Studienführer zum Buch Love wins (dt. Das letzte Wort hat die Liebe) […]

Das NT in eigener Sprache

Im zentralen Bergland von West-Neuguinea leben die Kimyals. Dieser Stamm wurde in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts mit dem Evangelium erreicht. Ein faszinierender Videomitschnitt dokumentiert, wie die Kimyals die Schriften des Neuen Testaments in ihrer eigenen Sprache erhalten und zur Ehre Gottes ein großes Fest feiern. Wir finden hier die Wertschätzung für […]

2. Heidelberger Konferenz für Reformierte Theologie

Vom 15. auf den 16. September fand die 2. Heidelberger Konferenz für Reformierte Theologie statt. Dr. Johannes W. Maris, Dr. Victor D´Assonville und Dr. Bernhard Kaiser sprachen zum Thema »Credo – Was die Kirche bekennt …« Die SERK hat die Vorträge online gestellt: www.serk-heidelberg.de.

Wichtige Etappen der Reformation (Teil4): Religionsstreit der Landesfürsten

Der DLF hat eine kleine Reihe zur Reformation publiziert. Hier der vierte Teil: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2011/09/22/dlf_20110922_0948_a0d3bc4d.mp3Podcast: Download

Wichtige Etappen der Reformation (Teil3): Luther und der Bauernkrieg

Der DLF hat eine kleine Reihe zur Reformation publiziert. Hier der dritte Teil: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2011/09/21/dlf_20110921_0949_60ca7736.mp3Podcast: Download

Wichtige Etappen der Reformation (Teil2): Luther auf dem Reichstag zu Worms

Der DLF hat eine kleine Reihe zur Reformation publiziert. Hier der zweite Teil: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2011/09/20/dlf_20110920_0941_a0c0bfc9.mp3Podcast: Download

Michael Diener wird neuer Vorsitzender der Ev. Allianz

Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener, wird neuer ehrenamtlicher Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz. Das beschloss der Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz bei seiner Herbstsitzung im Evangelischen Allianzhaus in Bad Blankenburg. Er tritt zum 1. Januar 2012 die Nachfolge von Jürgen Wert an, der nach fünf Jahren dieses Ehrenamt abgibt. Der 49jährige Pirmasenser […]

Auch Baptisten brauchen Sexualkunde

Deutsche Baptisten-Familien, die ihre Kinder vom Sexualkundeunterricht fernhalten wollten, sind vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gescheitert. Die Richter wiesen ihre Beschwerde gegen die Unterrichtsteilnahme als offensichtlich unbegründet ab. DER SPIEGEL schreibt: In Straßburg machten die Baptisten-Familien vor allem Verstöße gegen die Grundrechte auf Religionsfreiheit und den Schutz des Familienlebens geltend. Der Straßburger Gerichtshof stellte […]

Wichtige Etappen der Reformation (Teil 1): Die Leipziger Disputation 1519

Der DLF hat eine kleine Reihe zur Reformation publiziert. Hier der erste Teil dieser gut aufbereiteten Serie, bei der vor allem die Leipziger ihr »Fett abbekommen« Der kluge Melanchthon kommt dagegen – völlig zu Recht – gut weg: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2011/09/19/dlf_20110919_0948_10b208e9.mp3Podcast: Download

Tipp: Interlinear-Übersetzung NT

Heute wird es hier im Blog einen kleinen Seitenhieb auf die Leipziger geben. Deshalb an dieser Stelle zunächst ein großes Lob an das »Institut für Neutestamentliche Wissenschaft« der Uni Leipzig. Dort wird derzeit eine Griechisch-Deutsche Interlinear-Übersetzung des Neuen Testaments zum Download angeboten. Hier (40 MB): Interlinear.zip. VD: CF – – – Nachtrag vom Mai 2012: […]

Bibelübersetzer diskutieren den Begriff »Sklave« in 1Kor 7

Letztes Jahr traf sich das Übersetzungskomitee der English Standard Version-Bibel (ESV) in Cambridge im Tyndale House, um über anstehende Revisionen zu sprechen. Das BBC hat eine Diskussion zur angemessenen Übersetzung von doulos (Sklave) in 1Kor 7 gefilmt. Das Ergebnis ist faszinierend, nicht nur, weil J.I. Packer Gordon J. Wenham, Justin Taylor und Wayne Grudem zu sehen sind. […]

Der andere Bonhoeffer

Der Deutschlandbesuch des US-amerikanischen Journalisten Eric Metaxas anlässlich der Herausgabe seiner Bonhoeffer-Biografie hat in der evangelikalen Presse eingeschlagen. Sowohl ideaSpektrum als auch das Medienmagazin pro berichten aktuell über die Buchvorstellung. Nun bin ich bekennender Bonhoeffer-Leser und freue mich über jeden, der sich – vielleicht angestoßen von dem neuen Buch – intensiv mit Bonhoeffers Leben und […]

Modernismus

Dieser Cartoon stammt aus dem Jahr 1922: VD: JO