„Ich würde mein Kind keinem anderen gönnen“

Lotta, drei Jahre alt, ist schwerbehindert. Ihre Mutter Sandra Roth beschreibt in einem Buch ihr gemeinsames Leben. Ein Gespräch über mitleidige Blicke, Befangenheit und über das Feuerwerk der Freude, das jeder kleine Fortschritt bedeutet. Eindrucksvoll! Ich habe mir immer vorgestellt, dass ich zwei Kinder habe, einen Jungen und ein Mädchen. So bin ich selbst aufgewachsen. Ich hatte mir […]