Archiv für Dezember 2008

David Wells: Wie sollen wir in einer (postmodernen) Welt predigen?

Das Henry Center hat einen Vortrag von Prof. David Wells als Video und mp3-Mitschnitt online gestellt.

Die Bibel erobert China – millionenfach

Eine Million Heilige Schriften laufen Monat für Monat in China vom Band. Die Gesamtauflage der chinesischen Bibel kommt bald an die Mao-Bibel heran, das kleine rote Buch mit den Aussprüchen des Großen Vorsitzenden. Dennoch darf sie in staatlichen Läden nicht verkauft werden. DIE WELT schreibt: Der atheistische Staat hat 1987 der evangelischen Kirche die Bibeldruckerei […]

Frohe Weihnachten!

Johannesevangelium 8,12: Nun redete Jesus wieder zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern er wird das Licht des Lebens haben. Nachfolge ist etwas anderes, als sich daran zu erinnern, dass man irgendwann einmal eine Entscheidung getroffen hat. Nachfolge heißt: »Hinterhergehen der Schüler […]

Volker Beck: Kein Nachgeben gegenüber dem Druck der Evangelikalen

Volker Beck will den »Evangelikalismus« erneut zum bundespolitischen Thema machen und ruft zum Kampf gegen die Moralethik der Katholischen Kirche auf. Wieder bemüht er die foucaultsche These:  »Es geht ihr [gemeint ist die Evangelische Allianz] um Macht und Einfluss.« Ihm geht es – so scheint er es wohl zu sehen – nur um Aufklärung und […]

Die Top-Downloads 2008

Folgende PDF-Dateien wurde im Jahr 2008 am häufigsten abgerufen (Position 1 entspricht dem Beitrag mit den meisten Zugriffen): Eine kleine Bibliografie zu Francis Schaeffer Wider die Privatisierung des Glaubens Wie viel Umgestaltung verträgt der christliche Glaube Karl Barth und die Kontextualisierung Die Accordance Bibel 7.4 Brauchen wir einen Kulturevangelikalismus? Karl Barth in Chicago Die Entwertung […]

Die Top-Beiträge 2008

Folgende Beiträge wurde im Jahr 2008 am häufigsten abgerufen (Position 1 entspricht dem Beitrag mit den meisten Zugriffen): Cindy Sherman – Meisterin der Verfremdung und Irritation Wo sind die türkischen Christen? Wie viel Umgestaltung verträgt der christliche Glaube? Christus den Weg versperren Peter Stuhlmacher über die Neue Paulusperspektive Vorlesung über christliche Wirtschaftsethik abgesetzt Das Sühneopfer […]

Herzlichen Glückwunsch!

Heute Morgen hat meine jüngste Tochter das Los gezogen. Tom Proehl aus Berlin ist der Gewinner der kleinen Weihnachtsverlosung. Herzlichen Glückwunsch! Die Bücher sind schon unterwegs. Allen anderen danke ich ganz herzlich fürs Mitmachen!

Idole – Kult

Die Beilage der Zeitschrift Das Parlament (Aus Politik und Zeitgeschichte 52/2008) widmet sich in dieser Woche dem Thema »Idole – Kult«. Der Soziologe Hubert Knoblauch von der TU Berlin schreibt über »Die populäre Religion und die Transformation der Gesellschaft«. Darin heißt es unter anderem: Weil die soziale Sichtbarkeit der Religion unmittelbar an ihre Kommunikation gebunden […]

Abstecher ins holländische L’Abri

Gestern besuchte ich zusammen mit Thomas Schirrmacher die holländischen L’Abri Mitarbeiter in Uetrecht. Das Reinschnuppern in die »L’Abri-Atmosphäre« hat wieder viel Freude gemacht. Wim hat uns kurz die Altstadt von Uetrecht gezeigt und uns mit in die Universität genommen, wo wir einen echten Rembrandt bestaunten (und mitten in eine Absolvierungsfeier hineingerieten). Der Austausch mit Rietkerks, […]

Alternativen zur Maus II

Da ich am RSI-Syndrom leide, nutze ich seit Jahren anstelle einer Maus (An was denken wohl kleine Kinder, wenn sie das Wort »Maus« hören?) einen Wacom Stift. Obwohl der Stift zur Entlastung der Armmuskulatur (auch der Sehnen) beiträgt, sind die Schmerzen in Arm und Hand nicht vollständig verschwunden. Seit ungefähr zwei Monaten nutze ich deshalb […]

Viele Länder unterdrücken christliche Minderheiten

Obwohl das Recht auf Religionsfreiheit seit Jahrzehnten als Menschenrecht international anerkannt ist, wird es in der Praxis leider in zahlreichen Regionen der Erde auf vielfache Weise missachtet. Heimo Schwilk hat für DIE WELT einen Beitrag über die neue Dokumentation Religionsfreiheit weltweit – Bericht 2008 von der Organisation »Kirche in Not« verfasst. Er schreibt: Während in […]

Kotau vor Christen-Fundis

Daniel Bax hat für die taz einen spannenden Kommentar über die Evangelikalen geschrieben. Dort heißt es unter anderem: Kann man Evangelikale und Islamisten vergleichen? Unter Fachleuten ist das überhaupt keine Frage, der Vergleich liegt schließlich nahe. Evangelikale Christen bezeichnen sich selbst als bibeltreu, weil sie das Evangelium wörtlich leben wollen. Und Islamisten werden all jene […]

Evangelikale führen einen Kreuzzug

Mal davon abgesehen, dass die Evangelikalen sich nur gegenüber dem wiedersinnigen Vorwurf der Verfassungsfeindlichkeit gewehrt haben, sticht die aggressive Wortwahl ins Auge. … Na, Ein Kreuzzug ist    verteidigt haben, So heißt es: »Der bizarre Kreuzzug zeigt den neuen Machtanspruch christlicher Hardliner.«

Themelios 33.3

themelios-33-3.jpgDie neue Ausgabe des theologischen Journals Themelios ist verfügbar. … Enthalten ist diesmal auch ein Aufsatz von Tim Keller zu Thema »The Gospel and the Poor«.

Himmlische Chöre

Christian Meyer hat mich auf den Geschmack gebracht. Ich konnte nicht widerstehen und habe mir die Live-CD mit dem Chor der Together for the Gospel-Konferenz gekauft und genieße die Anbetungsmusik. Fünftausend Stimmen loben Gott, wunderbar! Christian schreibt: Mein Fazit? Die beste und ergreifendste Live-CD, welche ich seit langem gehört habe. Wer sich selber ein schönes […]

Christmas With My Friends II

Im Oktober ist eine weitere Weihnachtsmusik-CD’s von Nils Landgren erschienen (vgl. Christmas With My Friends). Auch diese Produktion ist wieder richtig gut geworden. Johannes Kaiser hat für den NDR die Platte gehört und mit Landgren gesprochen. Er schreibt: »Ich stehe auf Weihnachtsmusik«, gibt Landgren zu. »Wir sind ja alle mit so einer Art von Musik […]

Eine neue Unübersichtlichkeit

Die Redaktion der Zeitschrift Perspektive hat mir freundlicherweise erlaubt, einen Text zu veröffentlichen, der in der Ausgabe 05/2008 erschienen ist. Ich gebe den Artikel: Eine neue Unübersichtlichkeit: »Emerging Church« – Was ist das denn? hier ungekürzt und leicht überarbeitet wieder: perspektive-emch-rev121.pdf.

Gewalt gegen Christen in Westindien

Wie einschlägige (überwiegend christliche) Medien berichtet haben, kam es in Westindien zu Gewaltausbrüchen gegen die christliche Bevölkerung. Da die Bundesregierung in Neu Delhi intervenierte, wurden die Demonstrationen der Hindu-Extremisten inzwischen verboten. Trotzdem bleibt die Lage angespannt. Idea berichtete: Mit Furcht und Zittern sehen Christen im indischen Bundesstaat Orissa Weihnachten entgegen. Ihren Befürchtungen, dass es über […]

The Gospel and Your Self

Ist Gott dafür da, uns ein leichtes, erfolgreiches und spirituell erfülltes Leben zu »gewährleisten«? Glauben wir an Gott, um jemand zu haben, der uns bei der Verwirklichung unserer Ziele hilft, uns Kraft ist für die Dinge, die wir wollen? Oder sind wir dafür da, Gott bedingungslos, demütig und hingebungsvoll die Ehre zu geben (wie auch […]

Ein kleines Weihnachtspäckchen?

Ich möchte mich durch eine kleine Aufmerksamkeitbeit bei Ihnen, also bei den netten Lesern von TheoBlog.de, für das Interesse an den Beiträgen bedanken. Ein Blog-Leser hat die Chance, in der Weihnachtszeit ein kleines Päckchen mit folgenden Büchern zu erhalten: Ron Kubsch: Wahrheit und Liebe: Was wir von Francis Schaeffer für die Gegenwart lernen können, Bonn: […]