Eckstein-Konferenz mit Conrad Mbewe in Hamburg

ConradMbewe

Conrad Mbewe

Das diesjährige Thema der Eckstein-Konferenz in der Arche in Hamburg lautet „Leben aus Gottes Wort“. Es geht dabei um die Frage, welche Rolle die Bibel in unserem Leben spielt. Soll sie es nur religiös verzieren, uns schöne Worte aus den „Losungen“ zusprechen und ein paar gute Tipps für den Alltag geben? Oder durchdringt ihre zusammenhängende Botschaft auch die Tiefen unserer gesamten Existenz?

Ohne die Heilige Schrift können wir weder unser Heil noch Gottes Willen erkennen, und ohne sie gibt es auch kein geistliches Leben. Weil sie sich selber auslegt, ist sie klar und deutlich und nicht missverständlich. Alle ihre Worte sind Gottes Worte, weshalb Ungehorsam gegen ein Wort der Bibel zugleich Ungehorsam gegen Gott selber ist. In ihr haben wir alles, was dem Leben und dem Glauben dient. Sich mit ihr zu sättigen und täglich aus ihr zu leben, bedeutet Kraft, Substanz und geistliche Gesundheit. Und das wünschen wir allen Konferenzteilnehmern.

Redner auf der Konferenz sind Conrad Mbewe, und die Arche-Pastoren Christian Wegert und Wolfgang Wegert.

Die Konferenz findet vom 28.-30. September in der Arche-Gemeinde statt. Hier gehts zur Konferenzseite mit einer Möglichkeit zur Anmeldung: ecksteinkonferenz.de.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.