Christsein in Westeuropa

Westeuropa gilt als eine der säkularsten Regionen der Welt. Die Forscher des renommierten amerikanischen Pew-Zentrums haben die Einstellung zur Religion in Westeuropa untersucht. Der DLF-Redakteur hat die Studie gelesen und meint, Europa sei christlicher als erwartet und überzeugte Christen seien gegenüber Muslimen besondern kritisch.

Hier der DLF-Beitrag:

 

1
Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Markus Jesgarz
Gast
Markus Jesgarz

Dies ist ein Kommentar zu der Aussage: Ihr (die Forscher des renommierten amerikanischen Pew-Zentrums) Ergebnis: „Je christlicher, desto skeptischer gegenüber Muslimen.“, sagt Dlf-Redakteur Andreas Main. https://www.deutschlandfunk.de/umfrage-des-pew-instituts-christ-sein-in-westeuropa.886.de.html?dram:article_id=418942 Meine Meinung ist: 1. Das Christentum ist objektiv wahr. Jede Aussage einer beliebigen Glaubensgemeinschaft, die bezüglich dem Inhalt ihrer Aussage dem Inhalt der Aussage der Bibel widerspricht ist nicht wahr. In dem Beitrag: „Why Trust the God of the Bible“ https://gallery.mailchimp.com/cbbc2a0be27aba3fb6d0fab71/files/5548f315-9357-4836-bb3c-357acad7dbcb/Why_trust_the_God_of_the_Bible_ebook_UPDATE_2nd_ED_FINAL.pdf?utm_source=Master+List&utm_campaign=b129703899-AUTOMATION__1&utm_medium=email&utm_term=0_ab285c04c3-b129703899-162818741&mc_cid=b129703899&mc_eid=845ac5e2ba von Dr. Richard Howe, Dr. Thomas Howe, Dr. Doug Potter, Adam Tucker und Christina Woodside steht 1. unter „6. But That’s Just Your Interpretation!“ und „Connecting Different World Views & Objectivity“ 1. unter… Weiterlesen »