Denzel Washington: „Sooft es geht“

„Täglich ist etwas übertrieben, aber ja, ich habe immer eine Bibel dabei und lese darin, sooft es geht.“ – „Dann haben Sie sie sicher schon ein paar Mal durch. Wie hat sich Ihr Blick auf die Schrift dadurch verändert?“ – „Wenn ich jetzt mit dem Neuen Testament durch bin, ist es mein drittes Mal.

Das Gottvertrauen von Denzel Washington

Denzel Washington, der demnächst als Eli in die Kinos kommt, spricht im Interview mit CT über sein Gottvertrauen. Der Sohn eines Pfingstpredigers bekennt: »Wir beteten für alles, täglich«, erzählte Washington vergangene Woche Mitgliedern der religiösen Medien in Los Angeles. »Und wir schlossen das Gebet immer mit ›Amen. Gott ist Liebe‹. Ich dachte, das ›Gott Liebe […]

Warum Denzel Washington kein Pastor wurde

In einem Interview mit beliefnet.com erklärt der Schauspieler Denzel Washington, warum er das Evangelium verkündigt, ohne ein Prediger zu sein. http://www.beliefnet.com/story/227/story_22778_1.html