Eine abgemilderte Sündenlehre als Problem

Der Anglikanische Archbishoph von Sydney, Peter Jensen, hat am 20. Oktober vor seiner Synode ein kluge Rede gehalten. Während er sich aus gegebenen Anlass umfänglich mit der Finanzkrise befasste, nahm er auch zu prekären theologischen Entwicklungen Stellung. … [Weiterlesen...]