Total Circus Feeling

Ich habe gelernt, „Abrechnungen“ mit ehemaligen Gemeinden vorsichtig zu lesen. Manchmal wird ziemlich dramatisiert. Nicht alles, was als erlebter „Machmissbrauch“ deklariert wird, war Machmissbrauch. Hin und wieder fehlt der Blick für die eigenen Anteile in den Eskalationsphasen. Das ist alles nachvollziehbar. Wenn die Dinge kochen (beispielsweise in einer Ehekrise), sind wir Menschen eben selten sachorientiert. Trotzdem können […]

The Grammys

Ed Stetzer hat für CT die Verleihung der „Grammy Awards“ kommentiert. In der Tat lohnt es sich ein Blick auf die Veranstaltung, um den kulturellen Wandel, der unter anderem durch die Popkultur „erzwungen“ wird, besser zu verstehen. Stetzer schreibt: As Natalie Grant (a twice Grammy-nominated performer at the show) tweeted, „We left the Grammys early. […]

»Pop« im Gottesdienst

D.H. Williams, Professor für die Theologie der Kirchenväter an der Baylor University (USA), hat einen ausgezeichneten Artikel über die wachsende Konsumkultur in den evangelikalen Gemeinden bei CT veröffentlicht: Our consumerist culture has co-opted many churches, creating a mall-like environment marked by splashiness and simplistic messages. When the church becomes essentially a purveyor of religious goods […]

Beatles und die Philosophie

Dass sich die Band Beatles indischen Gurus zuwandte, auch im Christentum ihr Heil suchte, ist bekannt. Doch in ihren Songs finden sich Bezüge zum kommunistischen Vordenker – und zu Friedrich Nietzsche. Walther Wuttke stellt das Buch: Michael Baur u. Steve Baur: Die Beatles und die Philosophie, Tropen Verlag, Stuttgart 2010, 319 Seiten, 19,90 Euro hier […]