Wer Terry Jones verachtet, muss ihn ignorieren

Meine im September 2010 geäußerten Befürchtungen haben sich leider erfüllt. In Afghanistan starben Menschen, weil ein Verrückter in den USA zündelte. Trotzdem ist die eigentliche Tragik der Gewaltausbruch in Masar-i-Scharif. Kaum jemand in den USA unterstützt … [Weiterlesen...]

Weltweite Evangelische Allianz verurteilt den Mord an UN-Mitarbeitern

Wutentbrand haben am Freitag Hunderte Demonstranten in Afghanistan das Büro der Vereinten Nationen in Masar-i-Scharif gestürmt und dabei mindestens elf Menschen getötet. Die UNO bestätigte am späten Freitagabend, dass sieben ihrer Mitarbeiter zu den Opfern … [Weiterlesen...]

Afghanistan: Mit Folter zurück zum Islam

Ein Afghane soll hingerichtet werden, weil er zum Christentum übertrat - es sei denn, er bekennt sich wieder zum Islam. Vor acht Monaten wurde der Konvertit vor der deutschen Botschaft in Kabul verhaftet - dann folgten Folter und Schikane. Hasnain Kazim … [Weiterlesen...]