Jörg Stolz: »Eine Religion, die zu liberal wird, verschwindet«

Der TAGESANZEIGER hat ein Interview mit Jörg Stolz veröffentlicht. Der Religionssoziologe sagt, die Kirchen befänden sich im Dilemma: Sie bräuchten ein klares Profil, um sich im Markt der Religionen zu positionieren. Gleichzeitig müssten sie sich dem Zeitgeist … [Weiterlesen...]