Gebet goes Gender

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) stellt ihren Geistlichen ab sofort „Tipps für Gottesdienste in einer zeitgemäßen Sprache“ zur Verfügung. Empfohlen wird, Gott in verschiedenen Bildern anzureden. Das ist insofern problematisch, da zu Bildern animiert wird, die der Bibel fremd sind. Das klingt dann so: Gott ist nicht männlich und nicht weiblich. Er*Sie […]

Wie schreibe ich einen schrecklichen Lobpreis Song?

Stephen Altrogge erklärt uns, wie man ein Lied zur Ehre Gottes nicht schreiben sollte: www.theblazingcenter.com. VD: BK