Bullinger unerwünscht

Seit einiger Zeit darf ich keine Bullinger-Zitate mehr twittern. Das Konto wurde gesperrt. Auf Nachfrage bei Twitter erhielt ich folgende Antwort:

Account-Sperrungen erfolgen in der Regel aufgrund von Verstößen gegen die Twitter Regeln (https://twitter.com/rules) oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (https://twitter.com/tos). Wiederholte Verstöße können dazu führen, dass ein Account permanent gesperrt wird.

Ich habe jetzt mal gefragt, was Twitter an den Bullinger-Zitaten aus dem 16. Jahrhundert stört. Bin auf die Antwort gespannt.

Ähnliche Beiträge:

    Keinen Beitrag gefunden
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Udo
1 Jahr zuvor

Bin auch gespannt. Halt uns auf dem Laufenden. Könnte man ja dann auch an die Presse geben. Ansonsten das, was man zunehmend erwarten kann.

Christian B.
1 Jahr zuvor

: Ich wäre positiv überrascht, wenn Du eine vernünftige und konstruktive Antwort bekommen würdest. Auf einer anderen großen Plattform hilft gegen willkürliche Sperrungen meistens nur der Anwalt.

Ernst
1 Jahr zuvor

Ich bin der Meinung, dass man solche Plattformen verlassen sollte, wenn sie die Meinungsäußerung derart willkürlich beschränken.

1 Jahr zuvor

Haben Sie je irgendeine Begründung für die Sperrung des Bullingerkontos bekommen?

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner