Kirchlicher Werbespot ist angeblich beleidigend

Die Kirche von England hat einen gut gemachten und völlig harmlosen Werbespot produziert, der zur Weihnachtszeit in den Kinos gezeigt werden soll. Doch viele Filmtheater weigern sich, den Spot zu zeigen, da Besucher beleidigt werden könnten!

Hier der 54 Sekunden lange Clip:

Ein kurzer Artikel dazu wurde von der WELT veröffentlicht: www.welt.de.

Ähnliche Beiträge:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Hans
Hans
4 Jahre zuvor

Etwas irritierende doch. Es muss nicht immer die schwärmerische Weihnachtsstimmung sein, gewiss nicht, aber ein Zusammenhang zu Weihnachten ist doch da nicht zu erkennen. Wo ist hierbei der Sinn des Ganzes? Ob beleidigend? Ich sage mal, mir erscheint er nicht harmlos.

Hans
Hans
4 Jahre zuvor

Das war aber eine rasche Antwort aber doch nicht die Bedeutungen verdrehen. Wer sagt denn vom Gegenteil. Manchmal klingt mir das danach, dialogisieren oder quereln zu wollen, wer denn die besseren Christen sind, das wahre Verständis zu etwas hat und wer nicht. Mich stört daran weder das Glaubensbekenntnis noch das Vater unser, sondern wozu sich „Kirche“ manchmal hergeben möchte.

Ich habe hier nur mal `vorbei gelesen´, was nicht besagt, ich sei kein Mensch mit Glaube. Heute wird so vieles verharmlost, was auch bei den röm-kath. Jugendverbänden -Bsp. BDKJ-deutlich wird, die wie willfährig den Mainstream nur aufnehmen, denn sind es nur Meinungen? Nein. Die Floskeln von Freiheit, anderssein usw. sind doch nur oberflächliche Beliebtheit.

Aber wie gesagt, ich gedenke nicht zu viel zu debattieren dazu. Der Spot? Er gefällt mir nicht.

Der Calvin
4 Jahre zuvor

Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so einen harmlosen Spot gesehen. Da ist ja selbst Sandmännchen gefährlicher und beleidigender!

Confessor Reformatus
Confessor Reformatus
4 Jahre zuvor

wir wissen alle, wer sich beleidigt fühlen könnte….

Confessor Reformatus
Confessor Reformatus
4 Jahre zuvor

…kleiner Tipp: Es werden eher nicht die Atheisten sein….

Tim-Christian
Tim-Christian
4 Jahre zuvor

Müssen englische Christen (und Atheisten) sich dann eigentlich auch davon beleidigt fühlen?

https://www.youtube.com/watch?v=L6Vqju_J4Z8