A. Kuyper: Wie Gott es will

Abraham Kuyper:

Alle Arbeit im Reich Gottes muss getan werden, nicht weil die Arbeiter das so richtig finden, sondern weil Gottes Wort es ihnen befiehlt, und die Arbeit muss geschehen, auf die Weise, die der HERR in seinem Wort vorschreibt, nicht wie wir es für am nützlichsten halten.

Ähnliche Beiträge:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Die Daten werden gemäß der Datenschutzhinweise gespeichert.

zu Datenschutz

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Schandor

Beispielsweise schreibt er vor:

„jetzt aber gebietet er allen Menschen überall, Buße zu tun“

Heutige Version: Du hast die „freie Wahl“, kannst dich entscheiden, für oder gegen …
oder: „Jesus ist die Antwort“ (nur, so fragt der Angepredigte: auf welche Frage?).

Zuerst also Dysangelium (du bist verloren), dann Evangelium.