Plantinga und Wolterstorff diskutieren über christliche Bildung

Alvin Plantinga und Nicholas Woltersdorf diskutierten kürzlich an der Biola Universität über die Natur christlicher Ausbildungsangebote. Betont wird von beiden, dass Christen Agenten des göttlichen „Shalom“ für die Welt sein sollten.

Ähnliche Beiträge:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Die Daten werden gemäß der Datenschutzhinweise gespeichert.

zu Datenschutz

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments